How to get Katrina Kaifs signature nude makeup look for the wedding season 2

So erhalten Sie Katrina Kaifs charakteristischen Nude-Make-up-Look für die Hochzeitssaison

How to get Katrina Kaifs signature nude makeup look for the wedding season

Es gibt keinen schöneren nude-glam-Look Indische Kleidung den Look von Katrina Kaif. Seit ihrer Hochzeit mit Vicky Kaushal, bei der sie sich für einen monochromen Braut-Look für ihre Tagesrituale entschied, hat die Schauspielerin den less-is-more-Look zu ihrem eigenen gemacht. Vor kurzem hat Katrina Kaif bei einem Auftritt in einem grellen gelben Sari von Raw Mango einen nude-glam-Look präsentiert, der die Essenz der Hochzeitssaison verkörpert. Der Sari aus Organza-Stoff war mit filigranen Goldbordüren und schönen indischen Motiven bedruckt. Die halbärmelige Bluse passte perfekt zum Sari und wurde mit traditionellem Schmuck, einschließlich auffälliger Ohrringe und gestapelter Armreifen, kombiniert.

Das Geheimnis für diesen atemberaubenden Look ist ein klassischer Nude-glam-Look, der von dem berühmten Make-up-Künstler Daniel Bauer kreiert wurde. Ihre Augen waren der Fokus, mit einem sanften Nude-Lidschatten, verschmiertem Eyeliner und Wimpern, die ihre Augen mit einer betörenden Intensität umrahmten. Gut definierte Augenbrauen, Wangen elegant konturiert mit Rouge und ein Hauch von hellrosa Lippenfarbe rundeten ihr Make-up ab, zusammen mit einem roten Bindi. Ihr Haar wurde von Celebrity-Friseur Amit Thakur so gestylt, dass es frei fiel und sich auf ihrem Rücken ergoss.

Wenn Sie Katrinas Kaifs Unterschrifts-Nude-Make-up-Look für die Hochzeitssaison nachschaffen möchten, gibt es einige wichtige Schritte, die Sie beachten sollten. Bevor Sie mit Ihrem Make-up beginnen, bereiten Sie Ihre Haut vor, indem Sie sie gründlich reinigen und mit Feuchtigkeit versorgen. Verwenden Sie einen Primer, um ein glattes Finish zu erzielen, bevor Sie Ihre Foundation auftragen. Achten Sie darauf, die Foundation in Ihrem Hals und Gesicht zu vermischen, um einen nahtlosen Übergang zwischen Gesicht und Kieferlinie zu erzielen. Hier sind weitere Schritte, um den Look zu erreichen:

Augen Make-up

Beginnen Sie mit einer Lidschatten-Grundierung, um Ihren Lidschatten den ganzen Tag über zu fixieren. Verwenden Sie dann einen neutralen Lidschatten, um die Augenlider zu betonen. Verwenden Sie einen dunkleren Lidschattenton in der Lidfalte, um eine gewisse Tiefe zu erzielen. Tragen Sie Eyeliner auf Ihrem oberen Wimpernkranz auf, indem Sie eine dünne Linie ziehen und sie dann verblenden, um einen weichen randlosen Look zu erzielen. Tragen Sie Mascara auf Ihre Wimpern auf, um ihnen Definition und Fülle zu verleihen.

Wangenkonturierung

Verwenden Sie einen Kontur-Stick oder ein Puder, um Ihre Wangenknochen herauszuarbeiten. Streichen Sie den Stick oder das Puder entlang Ihrer Wangenknochen bis zu Ihrem Ohr. Verblenden Sie es gut, um eine natürliche Kontur zu erzielen. Tragen Sie dann Rouge auf Ihren Wangenknochen auf, um sie neu zu definieren und Ihrer Haut einen Hauch von Farbe zu verleihen.

Lippen Make-up

Verwenden Sie einen hellen rosa Lippenstift, um ein subtilen Nude-Lippen-Look zu erzielen. Tragen Sie den Lippenstift sanft auf, um einen glatten und gleichmäßigen Ton zu erzielen. Um das Aussehen zu vervollständigen, können Sie auch einen klaren Lipgloss über den Lippenstift auftragen, um ihm ein glänzendes Finish zu verleihen.

Augenbrauen

Streichen Sie Ihre Augenbrauen mit einem Augenbrauenstift, -puder oder -gel aus, um ihnen Form und Definition zu verleihen. Verwenden Sie einen Farbton, der Ihrer natürlichen Haarfarbe entspricht, und füllen Sie Ihre Augenbrauen sanft auf, um ihnen einen volleren Look

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *